Heute bei mir zu Gast im Podcast ist Victoria Weber, die sich mit ihrem Webdesign-Business auf Squarespace spezialisiert hat. Wir sprechen darüber, warum wir als Designer mehr voneinander lernen können und warum wir das „Konkurrenz-Denken” ablegen sollten.

Heute bei mir zu Gast im Podcast ist Victoria Weber, die sich mit ihrem Webdesign-Business auf Squarespace spezialisiert hat. Wir sprechen darüber, warum wir als Designer mehr voneinander lernen können und warum wir das „Konkurrenz-Denken” ablegen sollten.

Ist die Webdesign-Branche ein Haifischbecken? Gespräch mit Victoria Weber
  • Dieser Beitrag enthält eine Podcastfolge!

    Diese Kannst du direkt auf Patreon oder in einer Podcast App deiner Wahl anhören.

  • Dieser Beitrag enthält ein Video!

    Das Video wird dir auf Patreon freigeschalten.

Diesen Beitrag als Podcast hören

Wieso du Designer-Geheimnisse teilen solltest (und wir es auch tun)

Fragen, die ich Victoria während dem Gespräch gestellt habe:

  • Warum hast du dich auf Squarespace spezialisiert?
  • Warum und wann hattest du dich entschieden regelmäßig Content zu einem bestimmten Thema zu veröffentlichen?
  • Gibst du damit nicht viele deiner Prozesse und Geheimnisse weiter?
  • Welches Online-Produkt funktioniert bei dir gerade am besten (Kurse, Templates, Kundenprojekte)?
  • Wie legst du das „Konkurrenz-Denken” ab?
  • Warum ist es dir wichtig, dich zu vernetzen und wie gehst du das an?
  • Meinst du es gibt in Zukunft immer weniger Webdesign-Aufträge weil es leichter wird Webseiten zu erstellen?

Themen Aftershow:

  • Wie war dein Trip nach New York als Speaker bei einem Squarespace-Event?
  • Erfahrungen mit Virtueller Assistenz
  • Vorbereitungen auf deine Design Konferenz - lohnt sich der Aufwand?

Links:

Meine Onlinekurse: